So geht's

0/0 steps made
  1. Das Orangenfleisch  klein würfeln, mit 450 g Gelierzucker 3:1 und 1 Pk. Zitronensäure (5 g) in einem großen Topf mischen und 30 Min. Saft ziehen lassen.
  2. Den Abrieb einer halben Orange dazugeben.
  3. Die Orangen-Zucker-Mischung bei starker Hitze unter Rühren aufkochen. Unter ständigem Rühren bei starker Hitze 3 Min. sprudelnd kochen lassen.
  4. Sofort randvoll in saubere Twist Off-Gläser füllen. Fest verschließen und auf den Kopf stellen. Nach 10 Min. umdrehen und bei Raumtemperatur vollständig abkühlen lassen

Tipp: Wer auf Nummer sicher gehen möchte, macht vor dem Abfüllen der Konfitüre eine Gelierprobe. Dazu eine kleine Portion Konfitüre auf einen vorgekühlten Teller geben und 1 Min. kühl stellen. Beginnt die Probeportion fest zu werden, kann die Konfitüre abgefüllt werden