So geht's

0/0 steps made
  1. Die Karotte und die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und mit dem Olivenöl andünsten.
  2. Die Champignons putzen (nicht waschen, nur mit einem Pinsel trocken säubern) und feinhacken. Dann zu den Zwiebeln und den Karotten geben. Das ganze ca. 5 Minuten kochen dann das Tomatenmark zugeben und noch einmal alles kurz aufkochen mit dem Wasser ablöschen.
  3. Mit den Kräutern, Salz, Pfeffer Zucker und Paprika würzen. 20 Minuten köcheln lassen und mit Spaghetti und geriebenen Parmesankäse servieren.