So geht's

0/0 steps made
  1. Die Kartoffeln waschen und mit dem Salz und dem Kümmel kochen.
  2. Wenn die Kartoffeln gar sind (nicht zu weich) abgießen und abpellen dann in Scheiben schneiden
  3. Den Spargel waschen und das untere Drittel schälen. Spargelstangen schräg in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. In ein wenig gesalzenes Wasser bissfest garen, abgießen dabei den Sud auffangen und auskühlen lassen.
  5. Aus 125 ml Sud, Essig, Salz, Senf, Pfeffer und Öl ein Dressing anrühren und abschmecken.
  6. Die Kartoffeln mit dem Spargel, dem Kerbel und dem Dressing vorsichtig mischen und etwa 30 Minuten durchziehen lassen.
  7. Danach den Salat durchmischen und Portionsweise anrichten.
  8. Die halbe Tomate waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit einem Kerbel Zweig als Garnitur auf dem Salat anrichten